Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Pädagogische Hochschule Zürich PHZH

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Bachelor Kindergarten- und Unterstufe

PHZH

Überblick

Logo der Pädagogische Hochschule Zürich PHZH

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

3 Jahre

Dauer

Zürich

Standorte

180 ECTS

Punkte

720 CHF pro Semester

Kosten

Deutsch

Sprache

Herbst

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Pädagogische Hochschule

Schultyp

Voraussetzungen

Direkte Zulassung

Direkte Zulassung zum Studium mit folgenden Vorbildungsausweisen:

  • Gymnasiale Maturität
  • Fachmaturität Pädagogik
  • Passerellenprüfung BMS – universitäre Hochschulen
  • Fachhochschulabschluss
  • Äquivalenter ausländischer Vorbildungsausweis

Zulassung zur Ergänzungsprüfung

Zulassung zur Ergänzungsprüfung mit folgenden Vorbildungsausweisen:

  • Eidgenössische Berufsmaturität
  • Fachmaturität (nicht Pädagogik)

Zulassung zur Aufnahmeprüfung

Zulassung zur Aufnahmeprüfung Niveau Fachmaturität Pädagogik mit folgenden Vorbildungsausweisen

  • Berufslehre und drei Jahre Berufserfahrung
  • Abschluss einer dreijährigen Fach- oder Diplommittelschule

Über den Studiengang

Vollzeitstudium

Das Studium Kindergarten- und Unterstufe ist ein dreijähriges Vollzeitstudium. Neben den erziehungswissenschaftlichen Grundlagen erwerben Sie Kompetenzen in allen Bildungsbereichen der Kindergartenstufe sowie – ausser in Englisch – in allen Fächern der Unterstufe (1. bis 3. Klasse). Es führt zu einer Lehrberechtigung für die Kindergarten- und die Unterstufe, was nach Abschluss des Studiums die Übernahme einer Kindergartenklasse oder einer Unterstufenklasse in allen Kantonen der Schweiz ermöglicht.

Studienplanung

Die Planung sieht sechs Semester mit kursorischen Lehrveranstaltungen sowie Kompaktwochen und Praktika während der Zwischensemester vor. Pro Jahr sind sechs Wochen Ferien eingeplant. Während der anderen Wochen ist eine durchschnittliche zeitliche Auslastung von 42 Wochenstunden berechnet (Montag bis Freitag je ca. 8.5 Stunden). Die Studienplanung sieht ausserhalb der Ferienwochen keine Möglichkeit vor für Verpflichtungen ausserhalb des Studiums (Arbeitstätigkeit, Kinderbetreuung).

Teilzeitstudium

Ein Teilzeitstudiengang Kindergarten- und Unterstufe wird zurzeit nicht angeboten.

Die Studiendauer kann aber nach der Immatrikulation nach Rücksprache mit der Geschäftsstelle der Abteilung Eingangsstufe individuell verlängert werden. Dies ermöglicht neben dem Studium in begrenztem Ausmass anderen Verpflichtungen nachzugehen (Arbeitstätigkeit, Kinderbetreuung etc.).

Auch bei einer angepassten Studienplanung müssen einzelne Kompaktwochen sowie ein vierzehnwöchiges Frühjahrssemester, das schwergewichtig in der Praxis stattfindet, in Vollzeit (100% Präsenz von Montag bis Freitag) absolviert werden. In diesen Zeiten sind keine anderen Verpflichtungen möglich.

Ein Vollzeit Semester beinhaltet, ausserhalb der Kompaktwochen und Praxisphasen, eine wöchentliche Studienzeit von ca. 30 bis 35 Stunden (davon ca. 20 bis 24 Stunden Präsenzveranstaltungen).

Die Gestaltung der individuellen Studien- und Stundenplanung sowie die Dauer des Studiums hängen von der Flexibilität und dem Zeitbudget der/des jeweiligen Studierenden ab.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.