Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Pädagogische Hochschule Zürich PHZH

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Hochschuldidaktik

PHZH

Überblick

Logo der Pädagogische Hochschule Zürich PHZH

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 - 2 Jahre

Dauer

Zürich

Standorte

10 ECTS

Punkte

6500 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Pädagogische Hochschule

Schultyp

Voraussetzungen

  • Hochschulabschluss (z.B. Fachhochschule beziehungsweise deren Vorgängerinstitutionen, Universität) oder Abschluss einer vergleichbaren Institution;
  • Lehrtätigkeit oder absehbare Lehrtätigkeit an einer Hochschule (Fachhochschule, Pädagogische Hochschule, Universität). 

Über den Lehrgang

Lehren und Unterrichten sind nach wie vor zentrale Tätigkeiten von Dozentinnen und Dozenten an Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen. Neben der Kompetenz im Unterrichtsfach brauchen Lehrende deshalb auch didaktische, methodische und reflexive Kompetenzen, um gut unterrichten zu können.

Mit unserem Zertifikat in Hochschuldidaktik weisen Sie sich darüber aus, dass Sie die Grundlagen effektiven und innovativen Lehrens und Lernens kennen.

Im Zentrum des Lehrgangs stehen die Grundlagen einer guten und effektiven Hochschullehre sowie die zunehmende Etablierung einer neuen Lehr- und Lernkultur an Hochschulen. 

Zielgruppe

Der CAS-Lehrgang Hochschuldidaktik richtet sich an Dozentinnen und Dozenten sowie Wissenschaftliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Hochschulen (Fachhochschulen, Universitäten, Pädagogischen Hochschulen), die in der Lehre tätig sind oder in absehbarer Zeit tätig sein werden.

Seit 2006 haben über 600 Dozierende aus verschiedensten Disziplinen unseren Lehrgang abgeschlossen,

  • darunter Gesundheitsfachpersonen, Ingenieurinnen und Ingenieure, Pädagoginnen und Pädagogen, Juristinnen und Juristen, Psychologinnen und Psychologen, Mathematikerinnen und Mathematiker sowie Künstlerinnen und Künstler.
  • Unsere Absolventinnen und Absolventen unterrichten an über 20 verschiedenen Hochschulen und Höheren Fachschulen, z.B. ZHAW, ZHdK, HWZ, FHNW, diverse Pädagogische Hochschulen und Universitäten sowie die ETH Zürich.

Als Voraussetzung für den Lehrgang bringen Sie einen Hochschulabschluss (oder einen Abschluss einer vergleichbaren Institution) mit und sind spätestens bei Beginn des CAS in der Lehre an einer Hochschule tätig. In besonderen Fällen können Sur-Dossier-Aufnahmen oder die Anerkennung von Vorleistungen stattfinden.

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.