Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der SAE Institute Switzerland - Creative Media Education SAE

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

Audio Engineering Diploma

SAE

Überblick

Logo der SAE Institute Switzerland - Creative Media Education SAE

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

1 - 2 Jahre

Dauer

Zürich, Genf

Standorte

max. 15'000 CHF

Kosten

Deutsch

Sprache

Höhere Berufsbildung

Schultyp

1976

Gründungsjahr

400

Studierende

Voraussetzungen

Variante 1:

  • Vollendung des 18. Lebensjahres, sowie gymnasiale oder berufliche Matura
  • Einreichen der Anmeldeunterlagen
    (Können per Telefon +41 44 200 1212 oder Email unter zuerich@sae.edu angefordert werden)
  • Informelle Voraussetzungen: Motivation, Selbständigkeit und Engagement.
  • Nach Sichtung der Anmeldeunterlagen entscheidet die Fachbereichsleitung über die Aufnahme auf Basis der eingereichten Unterlagen und (falls nötig) des persönlichen Eignungsgesprächs mit dem/der Bewerber/in

Variante 2:

  • Vollendung des 18. Lebensjahres, sowie Abschluss der Sekundarschule oder abgeschlossene Lehre (EFZ)
  • Bewerbung via Bewerbungsbogen und Motivationsschreiben
    (Können per Telefon +41 44 200 1212 oder Email unter zuerich@sae.edu angefordert werden)
  • Informelle Voraussetzungen: Motivation, Selbständigkeit und Engagement.
  • Nach Sichtung der Bewerbungsunterlagen entscheidet die Fachbereichsleitung über die Aufnahme auf Basis der eingereichten Unterlagen und des persönlichen Eignungsgesprächs mit dem/der Bewerber/in

Über das Angebot

Hol dir grundlegendes Wissen und Fähigkeiten, um in die Welt von Audio-Engineering und Musikproduktion einzusteigen. Mit dem Kurs und seinem starken „Hands On“-Prinzip kannst du in Studios nach Industriestandard lernen und wirst dabei von Tutoren unterstützt, damit du dich am Ende der Ausbildung auf jeden Fall selbstsicher und mit Begeisterung ans Werk machen kannst.


JETZT BROSCHÜRE ANFORDERN! 

oder 

KOSTENLOS WORKSHOP BESUCHEN!

Weitere Infos

1

Lerninhalt

Akustische und technische Praxisgrundlagen

Dieser Teil des Studiums befasst sich mit den Grundlagen der Tontechnik. Der Lernstoff dieses Moduls bildet das Fundament, auf dessen Basis aufgebaut wird.


Musikproduktion

Der zweite Teil der Diplomstufe verfolgt den praktischen Ansatz - die Arbeit im Tonstudio. Technische und kreative Fertigkeiten werden weiter entwickelt und durch erste, freie Produktionen ergänzt.


Produktions- und Recordingtechniken

Der dritte Teil vermittelt eine Einführung in die Arbeit mit dem Künstler. Der Tontechniker als Dienstleister aber auch als kreativer Mitschaffender mit dem Ziel, Arbeiten, welche in der Industrie verwendet werden können, zu fertigen.


Veranstaltung, Livebeschallung

Es geht um folgende Schwerpunkte

  • Live- und Beschallungstechnik
  • Licht und Bühne
  • Drahtlose Übertragung
  • Research


Film und Kinomischung, Filmpostproduktion, TV-Ton

Der fünfte Teil der Ausbildung verfolgt den Ansatz, Filmmaterial zu vertonen und Einblicke in Rundfunk und Fernsehen zu erlangen. Weiters werden die Studierenden in die Materie "Musikbusiness" eingeführt.


2

Berufsbilder


  • Musikproduzent
  • Recording Engineer
  • Pro Tools (Operator)
  • Radioproduzent
  • Werbeproduzent
  • Mixdown Engineer
  • FOH- und Monitor-Enginee
  • Sounddesigner
  • Mastering Engineer
  • Veranstaltungstechniker
  • Tontechniker
3

Vollzeit

Für die Vollzeit-Variante beträgt die Regelstudienzeit zum Audio Engineering Diploma 48 Wochen bzw. 12 Monate. Es ermöglicht einen schnelleren Studienabschluss, einen früheren Jobeinstieg und damit ebenfalls ein zeitigeres Einkommen.

Im Vollzeitstudium werden die Kursteile des Audio Engineering Diploma in der Hälfte der Zeit durchgeführt, da mehr Präsenzzeit gefordert wird. Der wöchentliche Zeitaufwand beträgt 35-40h.

4

Teilzeit

In der Teilzeitvariante beträgt der wöchentliche Zeitaufwand 20-25h. Die Studierenden sind im Diploma-Level 2 Tage pro Woche am Institut, weshalb wir maximal eine 60%-Anstellung neben dem Studium empfehlen.

An diesen 2 Tagen finden unter anderem die Theorievorlesungen am Campus statt. Die restliche Zeit können sich die Studierenden frei einteilen und Praxisaufträge erfüllen.

5

Finanzierung

Zahlungspläne

  • Vorauskasse: 2 Zahlungen zu Beginn jeder Stufe (Diploma / Bachelor)
  • Standard: Monatliche Ratenzahlung zu Beginn eines jeden Monats
  • Finanzierung**: Monatliche Ratenzahlung über die doppelte Laufzeit des Studiums zu Beginn eines jeden Monats.

**Nur für die Diploma-Stufe verfügbar

6

Beratung

Uns liegt vor allem etwas daran selbstmotivierte und talentierte Studenten zu fördern! Da wir wissen, dass nicht jeder Lebenslauf demselben Schema folgt, kann es sein, dass eine individuelle Lösung gefunden werden muss.

Aus diesem Grund empfehlen wir bei Fragen uns doch einfach direkt zu kontaktieren und mit unserer Bildungsberaterin Özlem Altas ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren. Du erreichst sie unter +41 44 200 1212 oder bildungsberatung.zuerich@sae.edu.