Pädagogische Hochschule Graubünden (PHGR)

Bild bearbeiten!
3.71
21 Bewertungen
4 Studiengänge
90.48% Weiterempfehlung

Schulprofil - PHGR

Die Pädagogische Hochschule Graubünden ist eine Ausbildungsstätte für Lehrpersonen auf der Stufe Primarschule und Kindergarten in Chur. Als einzige öffentliche Schweizer Hochschule sind Abschlüsse in den drei Kantonssprachen möglich: Deutsch, italienisch und rätoromanisch. Die pädagogische Grundausbildung zur Lehrperson für die Primarschule und den Kindergarten dauert drei Jahre und schliesst mit dem Bachelor ab. Die Ausbildung an der PHGR ist stark berufsbezogen. Im ersten und dritten Studienjahr leisten Studierende Praxiseinsätze in Schulklassen auf verschiedenen Zielstufen. Die Abteilung Weiterbildung bietet fakultative Kurse für Lehrpersonen an. Dazu gehören Zertifikats- und Masterstudiengänge für Zusatzqualifikationen (Schulleitung, schulische Heilpädagogik) und Sprachkompetenzen. Die Abteilung Forschung und Entwicklung spezialisiert sich auf die Bereiche Schulentwicklung und Mehrsprachigkeit.

Zahlen & Fakten

stat icon
500
Studierende
stat icon
2003
Gründungsjahr
stat icon
4
Studiengänge
stat icon
1
Standorte

LETZTE BEWERTUNGEN - PHGR

Jessica, 02.05.2019 Pädagogische Hochschule Graubünden
5
Simeon, 15.09.2018 Pädagogische Hochschule Graubünden
4.8
Lea Simeon, 10.09.2018 Pädagogische Hochschule Graubünden
3
Lea, 10.09.2018 Pädagogische Hochschule Graubünden
3.2
Jana, 07.09.2018 Pädagogische Hochschule Graubünden
3.8

Kontaktanfrage