Spare bis zu CHF 800 bei einer Buchung über eduwo. Nur noch für kurze Zeit

Sprache auswählen

Vergleiche

Icons/Ico-Search-WhiteCreated with Sketch.

Leider haben wir keine Resultate gefunden

Tipps für deine Suche

  • Prüfe ob du alle Wörter richtig geschrieben hast
  • Versuche einen anderen Suchbegriff
  • Versuche einen allgemeineren Suchbegriff und grenze die Resultate danach mit Filtern ein.

zum Vergleich hinzugefügt

Hintergrundbild der Hochschule Luzern HSLU

WhatsApp

Messenger

LinkedIn

Facebook

Twitter

E-Mail

CAS Kulturmanagement-StartUp

HSLU

Überblick

Logo der Hochschule Luzern HSLU

Dieses Profil ist aktuell

Die Angaben wurden kürzlich geprüft

15 Tage

Dauer

Emmenbrücke

Standorte

15 ECTS

Punkte

CHF 5'800.-- (exkl. CHF 200.-- Prüfungsgebühren)

Kosten

Deutsch

Sprache

Anmeldeschluss

Freitag, 15. Dezember 2021

11. Januar 2022

Beginn des Studiengangs

Verpflegungsmöglichkeit: Ja

Sportmöglichkeit: Ja

Fachhochschule

Schultyp

Voraussetzungen

Abschluss einer Hochschule, einer Fachhochschule oder über andere gleichwertige Ausbildungen in einem kulturrelevanten Fachgebiet.  Bei Eignung können auch Personen mit mehrjähriger Erfahrung im Kulturbetrieb «sur dossier» aufgenommen werden. Über die Anerkennung von bereits erbrachten Studienleistungen und evtl. Nachweise entscheidet die Studienleitung.

Über den Lehrgang

Der Businessplan ist ein hervorragendes Planungsinstrument auch in der Kultur. Harte betriebswirtschaftliche Theorie wird mit gängigen Kulturkriterien wie Resonanz, Relevanz, Innovation, Professionalität und ästhetische Stimmigkeit aber auch mit neuen gesellschaftlichen Aspekten wie Nachhaltigkeit oder Partizipation kombiniert. Sie lernen, für eine Projektidee oder eine Institution Zielsetzungen zu formulieren, den entsprechenden Geschäftsplan zu erstellen und die darauf basierende Grundstrategie abzuleiten. Sie sind zudem in der Lage, Projekte und Geschäftsideen mit unterschiedlichen analytischen Methoden systematisch zu überprüfen. Für Aufbau und Betrieb von Kulturprojekten und -institutionen erarbeiten Sie das nötige kaufmännische Basiswissen. Zudem vermittelt das CAS, wie in Teams Projekte realisiert und Aufgaben gelöst werden. Sie lernen, für eine Projektidee oder eine Institution Zielsetzungen zu formulieren, den entsprechenden Geschäftsplan zu erstellen und die darauf basierende Grundstrategie abzuleiten. Sie sind zudem in der Lage, Projekte und Geschäftsideen mit unterschiedlichen analytischen Methoden systematisch zu überprüfen. Für Aufbau und Betrieb von Kulturprojekten und -institutionen erarbeiten Sie das nötige kaufmännische Basiswissen. Zudem vermittelt das CAS, wie in Teams Projekte realisiert und Aufgaben gelöst werden. Module Schliessen

Finde den perfekten Match

Erhalte dank deiner Interessen passende Lehrgänge oder Kurse vorgeschlagen und vergleiche die Angebote direkt miteinander.